1. Sitzung des Rates der Gemeinde Legden

Konstituierende Ratssitzung

16.11.2020, 18:00 Uhr | Turnhalle Brigidengrundschule Legden

Zur konstituierenden Ratssitzung haben 19 der 20 gewählten Lokalpolitiker (es fehlte entschuldigt: Maria Lutter (SPD)) in der Turnhalle der Brigidengrundschule in Legden Dieter Berkemeier als Bürgermeister vereidigt. 

Martina Schrage wurde im ersten Wahlgang mehrheitlich zur 1. stellvertretenden Bürgermeisterin wiedergewählt, Stimmenverhältnis: 10 Stimmen zu 5 für Sigrid Goßling (SPD) sowie 5 für Gerd Heuser (UWG). 

In einer Stichwahl wurde zur 2. stellvertretenden Bürgermeisterin Sigrid Goßling (SPD) gewählt, Stimmenverhältnis: 15 Stimmen zu 5 für Gerd Heuser (UWG). 

Ferner wurde über die Ausschuss-Zusammensetzung - in jedem Wahlgang einstimmig - abgestimmt; hier hatten die Fraktionen im Vorfeld bereits gute Vorarbeit geleistet. 

Die CDU besetzt die Vorsitze im Ausschuss für Planen, Bauen, Landwirtschaft und Umwelt, für den Betriebsausschuss sowie für den Rechnungsprüfungsausschuss. Den Vorsitz für den Schul-, Sport-, Jugend- und Kulturausschuss besetzt die SPD und den Vorsitz im Wahlprüfungsausschuss besetzt die UWG. 

Ein großer Dank seitens der Gemeinde geht an die ausgeschiedenen CDU Ratsmitglieder: Ulrich Hessel (16 Jahre) und Andreas Mathmann (16 Jahre) sowie Jörg Oeing (18 Jahre Ratsmitgliedschaft), an Ulrich Moritz (SPD, 21 Jahre) und Heribert Telgmann (UWG, 16 Jahre); Für diese Treue und ihr Wirken werden sie mit der Auszeichnung "Ehrenratsmitgliedschaft" gewürdigt.